Unsere Partner

Jugendschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die Zusammenarbeit von möglichst vielen Branchen und Verbänden schafft die besten Voraussetzungen dafür, dass der Jugendschutz bei der Abgabe (Ausschank und Verkauf) von alkoholhaltigen Getränken konsequent umgesetzt wird. Handel, Online-Handel, Tankstellen und Gastronomie ziehen bei SchuJu seit Jahren erfolgreich an einem Strang.

„Nach den Einschränkungen der Corona-Pandemie mussten viele Gastronomie- und Hotel-Betriebe neue MitarbeiterInnen finden und einstellen. Neue MitarbeiterInnen im Service müssen gut und schnell eingearbeitet werden. Um neue Servicekräfte in Sachen Jugendschutz und dem Ausschank alkoholhaltiger Getränke schnell und sicher zu schulen, bietet die ‚Schulungsinitiative Jugendschutz‘ mit einem einfachen und praxisnahen Online-Training sowie zahlreichen anderen Schulungsmaterialien geeignete Hilfsmittel für den Arbeitsalltag. Mit wichtigen Hintergrundinfos und Beispielen aus der Praxis können Servicekräfte optimal auf den Arbeitsalltag vorbereitet werden. Der DEHOGA Bundesverband unterstützt die Arbeit des ‚Arbeitskreises Alkohol und Verantwortung‘ des BSI und wird seine Mitglieder weiterhin aktiv auf die guten Hilfsmittel der ‚Schulungsinitiative Jugendschutz‘ aufmerksam machen. Zur qualifizierten Einarbeitung im Service gehört unverzichtbar die Schulung zum Jugendschutz und dem Ausschank alkoholischer Getränke.“
Ingrid Hartges_DEHOGA Bundesverband_Portrait

©DEHOGA Bundesverband/Svea Pietschmann

Ingrid Hartges
Hauptgeschäftsführerin DEHOGA Bundesverband – Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e. V.
„Tankstellenshops sind gerade außerhalb der üblichen Ladenöffnungszeiten wichtige Anlaufstellen für die Nahversorgung. Daher ist es für unsere Mitgliedsunternehmen und ihre Tankstellenbetreiber von großer Bedeutung, dass Angestellte gerade beim Verkauf alkoholhaltiger Getränke den geltenden Jugendschutz konsequent umsetzen. Die ‚Schulungsinitiative Jugendschutz‘ hilft hier mit einem Online-Training und Infomaterialien, die genau auf den Alltag in der Tankstelle zugeschnitten sind. Unser Verband en2x unterstützt daher gern diese Initiative und wird sich auch weiterhin dafür einsetzen, dass das SchuJu-Zertifikat eine Voraussetzung für die Arbeit an der Tankstellen-Kasse ist.“
Bild von Karolina Kumarasingham - en2x

Karolina Kumarasingham
Leiterin Recht en2x – Wirtschaftsverband Fuels und Energie e. V.
Der Einkauf im Internet ist das neue Normal im Handel. Genauso selbstverständlich muss es sein, dass wir Kinder und Jugendliche auch in der digitalen Welt schützen und einen verantwortungsvollen Umgang im E-Commerce fördern. Diese Werte dürfen aber nicht nur auf dem Papier stehen. Umso wichtiger ist es, dass SchuJu Onlinehändlern und Mitarbeitern eine Trainings-Plattform bietet, die Unternehmen in der Praxis unterstützt. Der bevh stellt auf seiner Webseite Informationen und einen Direktlink zum Online-Training zur Verfügung und wird auch in Zukunft den Mitgliedsunternehmen die Initiative ans Herz legen.
Portraitfoto Eva Behling

Eva Behling
Leiterin Recht & Compliance Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e. V. (bevh)
Für die rund 800 Barkeeper in der Deutschen Barkeeper-Union sind die „Schuju – Online-Trainings“ ein wertvolles Tool. Denn: hier werden alle jugendschutzrelevanten Inhalte rund um das Thema Abgabe und Verkauf von alkoholischen Getränken umfassend zusammengefasst – und sehr praxisnah vermittelt. Das Ziel der Deutschen Barkeeper-Union ist es, die Barkeeper und Barkeeperinnen in diesem Umfeld zu schulen, in enger Abstimmung mit der „Schulungsinitiative Jugendschutz“ des „Arbeitskreises Alkohol und Verantwortung“. Insofern werden wir anlässlich der vielen Veranstaltungen der Deutschen Barkeeper-Union 2023 auf dieses Tool immer aufmerksam machen und auch zukünftig im Rahmen unserer Mitgliederansprache und unserer Berichterstattung auf die Schulungsangebote der „Schulungsinitiative Jugendschutz“ hinweisen. Wir freuen uns auf konstruktive Zusammenarbeit.
Portraitfoto Maren Meyer

Maren Meyer
Vorstandsvorsitzende, Deutsche Barkeeper-Union e. V.
Für die rund 2.400 bei uns im Verband organisierten Getränkefachmärkte sind die ‚SchuJu’-Online-Trainings ein hilfreiches Tool. Alle jugendschutzrelevanten Inhalte rund um das Thema ‚Verkauf und Abgabe von alkoholhaltigen Getränken‘ werden umfassend, unkompliziert und vor allem praxisnah vermittelt. Unser Ziel als Verband ist es, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bereich des Getränke-Einzelhandels in Sachen ‚Jugendschutz‘ gut geschult sind. Um unsere Mitgliedsunternehmen auf die Vorzüge des Online-Trainings aufmerksam zu machen, werden wir auch zukünftig im Rahmen unserer Mitgliederansprache sowie unserer redaktionellen Berichterstattung auf die Schulungsangebote der ‚Schulungsinitiative Jugendschutz‘ aufmerksam machen.
Portrait Andreas Vogel

Andreas Vogel
Vorstand des Verbandes des Deutschen Getränke-Einzelhandels e. V. (VDGE)

Folgende Partner unterstützen die Initiative „Schulungsinitiative Jugendschutz – SchuJu“:

  • Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V. (BvLB)
  • Deutscher Städte- und Gemeindebund (DStGB)
  • Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e. V. (DEHOGA Bundesverband)
  • Handelsverband Deutschland e. V. (HDE)
  • Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e. V. (BVLH)
  • Deutsche Barkeeper-Union e. V. (DBU)
  • Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK)
  • Bundesverband Freier Tankstellen e. V. (BFT)
  • Bundesverband Tankstellen und Gewerbliche Autowäsche Deutschland e. V. (BTG)
  • Zentralverband des Tankstellengewerbes e. V. (ZTG)
  • Wirtschaftsverband Fuels und Energie e. V. (en2x)
  • UNITI Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen e. V. (UNITI)
  • Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)
  • Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels e. V. (BV GFGH)
  • Verband des Deutschen Getränke-Einzelhandels e. V. (VDGE)
  • Tankstellen-Interessenverband e. V.
  • Tankstellengewerbe Bayern
  • Barschule München
  • German Bartender School
  • Bundesverband der Systemgastronomie e. V.
  • Bund Deutscher Karneval-Jugend
  • Prowein, Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen
  • Bundesverband Onlinehandel e.V. (BVOH)
  • Bundesverband der Deutschen Klein- und Obstbrenner e. V.
  • Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr e.V., BADS
  • Bar Convent Berlin (BCB)